Sekundarschule: Risiken werden verschwiegen

19.09.2017 Die Bielefelder FDP wirft der Verwaltung vor, Eltern bei der laufenden Befragung zur Wahl einer weiterführenden Schule nicht objektiv zu informieren. Eindeutig im Vordergrund stehe die Werbung für die...
weiterlesen…

FDP setzt mehr Geld für Schulen durch

13.09.2017 Die FDP appelliert an Rot-Grün, die Sachmittelbudgets für die Bielefelder Schulen doch noch an die seit 2001 gestiegenen Preise anzupassen. Die Koalition hatte in einem Antrag eine Erhöhung des...
weiterlesen…

„Bei Teresa“: FDP fordert Augenmaß

03.08.2017 Unverständnis löst bei der FDP die Entscheidung von Ordnungsdezernentin Ritschel (Grüne) aus, die Bielefelder Traditionsgaststätte „Bei Teresa“ durch Widerruf der Gaststättenerlaubnis an diesem Sonntag zu schließen. Die Wirtin hatte...
weiterlesen…

Kein Zusatzgeld für Ausschussvorsitzende

In der letzten Ratssitzung ist beschlossen werden, dass Vorsitzende der Ratsausschüsse eine gesonderte Aufwandsentschädigung erhalten. Das Land hat bei der Neuregelung der Bezüge der ehrenamtlichen Kommunalpolitiker erstmals vorgesehen, dass die...
weiterlesen…

FDP: Bielefelds Staus beginnen im Rathaus

Bielefeld, 07.04.2017. Die FDP bemängelt das Baustellenmanagement der Stadt rund um die zu langen Staus führenden Arbeiten zwischen Sudbrackstr. und Jöllenbecker Straße. Betroffene Einzelhändler hatten auf enorme Absatzrückgänge und wirtschaftliche...
weiterlesen…

Bessere Ausstattung an unseren Schulen

Da deutlich mehr Kinder für Realschulen und Gymnasien angemeldet wurden als dort Plätze zur Verfügung stehen, soll der Schulausschuss am kommenden Dienstag die Einrichtung zusätzlicher Eingangsklassen beschließen. Dem will die...
weiterlesen…

VHS verletzt politische Neutralität

Bielefeld, 18.03.2017. An diesem Samstag bietet die Volkshochschule in Kooperation mit einem Bielefelder Aktionsbündnis gegen Ceta und TTIP eine ganztägige Veranstaltung an, die Alternativen zu diesen Freihandelsabkommen propagieren soll. Für...
weiterlesen…