Dezernent nimmt Realschule Senne ins Visier

17.04.2018 Neue Unruhe in der Bielefelder Schullandschaft befürchtet der FDP-Vorsitzende Jan Maik Schlifter. Mit Plakaten werbe die SPD in Senne für eine Veranstaltung, auf der u.a. Schuldezernent Witthaus über die...
weiterlesen…

Realschuleltern stellen Fragen

05.03.2018 In einem offenen Brief haben die Elternvertreter aller städtischen Realschulen in Bielefeld eine Reihe von Fragen an den Schuldezernenten gestellt. Dieser möchte in der kommenden Ratssitzung gerne wiedergewählt werden....
weiterlesen…

FDP fordert freien Eintritt in Museen für Kinder und Jugendliche

Laura Schubert
Was in München, Frankfurt oder Berlin schon umgesetzt ist, möchte die FDP auch in Bielefeld zumindest in einem Pilotprojekt probieren. Mit ihrer Forderung nach freiem Eintritt für Kindern und Jugendlichen...
weiterlesen…

Witthaus verschleppt Kulturmarketing 

Laura Schubert
14.01.2018 Die FDP kritisiert die Absage der Januarsitzung des Kulturausschusses, weil sich so wichtige Vorhaben verzögerten. Das Aufsetzen eines professionellen Kulturmarketings war einer der zentralen Handlungsempfehlungen des vom Stadtrat bereits...
weiterlesen…

Endlich Politik für alle Schulen machen

11.12. Einen Kurswechsel in der Schulpolitik fordert der Bielefelder FDP-Vorsitzende Jan Maik Schlifter. Die Verwaltung prognostiziert zwar stark steigende Schülerzahlen in der Stadt, bleibt aber eine konsistente Planung hierfür schuldig....
weiterlesen…

Bosseschule gerettet – FDP wirkt

08.11. Wie die FDP von Anfang an gefordert hat, wird die Bosse-Realschule nun doch nicht auslaufend geschlossen, wie von CDU und Paprika-Koalition ursprünglich geplant. Angesichts des öffentlichen und wohl auch...
weiterlesen…