FDP: Grüne können Bevormundung nicht lassen

Quelle: Internet (1000-fach ohne Copyright benutzt)
Jan Maik Schlifter

Jan Maik Schlifter

06.05.2014. In ihrem Kommunalwahlprogramm fordern die Grünen, das Autofest „La Strada“ konzeptionell zu überarbeiten und auf ökologisch korrekte Mobilitätsformen auszurichten. „Den Veggie-Day nehmen die Grünen nicht mehr in den Mund, aber die Bevormundung können sie nicht lassen.“, so Jan Maik Schlifter, Oberbürgermeisterkandidat der FDP.

La Strada habe einen festen Platz im Veranstaltungskalender. Klassische Automobile und neue Modelle lockten viele Besucher in die Stadt. Für Bielefelder Autohäuser sei das eine gute Gelegenheit, sich zu präsentieren. Wer auf einer Oldtimerveranstaltung aber nur Elektroautos zulassen wolle, der wolle in Wahrheit das ganze Fest nicht.

Schlifter: „Was einem selbst nicht passt, sollen alle anderen auch nicht machen. Der erhobene Zeigefinger der Grünen, in Bielefeld ist er noch voll aktiv.