Spenden

Wieso spenden?

Neben der Stimme am Wahltag und der Mitgliedschaft ist die Spende die dritte wesentliche Säule für die Unterstützung einer Partei durch die Bürger. Spenden sind ein wichtiger und sehr persönlicher Beitrag des einzelnen Bürgers für die Politik seiner Wahl und Ausdruck persönlicher Willensbekundung.

Eine Spende an eine Partei stärkt die Demokratie in Deutschland. Deswegen werden Spenden von Bürgerinnen und Bürgern an politische Parteien als ein staatsbürgerlicher Beitrag von unserem Parteiengesetz ausdrücklich durch staatliche Zuschüsse honoriert und sind zudem steuerlich absetzbar.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit. Auch kleinere Beiträge können Großes bewirken.

Die Spendenabwicklung

Spenden bis zur Höhe von 1.650 € bei Ledigen bzw. 3.300 € bei Ehepaaren können nach § 34g EStG zu 50% direkt von der Steuerschuld abgezogen werden. Der Steuereffekt beträgt also in jedem Falle 50% der gespendeten Summe.
Darüber hinaus können weitere Spenden bis zur Höhe von 1.650/3.300 € nach §10b EstG in Ihrer Steuererklärung als Sonderausgabe geltend gemacht werden. Sie reduzieren Ihre Steuerzahlung folglich in Höhe des individuellen Steuersatzes.

Spender erhalten eine Spendenmitteilung und am Anfang des Folgejahres die offizielle Spendenquittung.

Die ordnungsgemäße Verbuchung und die Ausstellung der steuerlich relevanten Spendenbescheinigung übernimmt der Liberale Parteiservice (LiPS). Spenden werden in jedem Einzelfall auf ihre Herkunft und ihre Zulässigkeit geprüft. Rechtswidrig erworbene Spenden, beispielsweise Spenden unklarer Herkunft, werden ungeachtet des Betrages abgelehnt und an das Präsidium des Deutschen Bundestages überwiesen.
Für Informationen und die Entgegennahme von Spenden ist der Schatzmeister des Kreisverbands zuständig.

Der FDP Bielefeld Geld spenden

Spendenkonto
IBAN: DE30 4805 0161 0000 1421 41
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld
Ktonr.: 142 141
BLZ: 480 501 61

Ihr Ansprechpartner

Dr. Klaus Schleicher

Dr. Klaus Schleicher
Schatzmeister
Kontakt