Bielefelder FDP
Aktuelle Beiträge

Besser spät als nie: FDP begrüßt Kulturrat

Schon seit 2015 setzen wir Freien Demokraten uns in Bielefeld für die Einführung eines Kulturrates ein. „Das bürgerschaftlich organisierte Gremium kann gemeinsame Interessen der freien Kulturszene formulieren und die Kulturpolitik in unserer Stadt fachlich beraten“, erklärt Martina Schneidereit, unsere sachkundige Bürgerin im Kulturausschuss.

Die Koalition legt nun endlich einen Antrag vor, um das umzusetzen, was wir seit vielen Jahren fordern. Das ist gut für die Stadt und die Kunstszene. „Endlich bekommen auch die Akteure der Kunst in Bielefeld ein Sprachrohr, die keiner der bestehenden Institutionen angehören.“


23. März 2022

Alle Beiträge Drucken