Pressemitteilungen

Sportstätten-Förderung: 4,5 Mio. € für den Bielefelder Sport

18. Juni 2019 | 18.06.2019 NRW investiert in den kommenden vier Jahren 300 Millionen Euro in die Sportinfrastruktur im Breitensport. Für Bielefeld sind über 4,5 Mio. € vorgesehen. Das Förderprogramm der schwarz-gelben Landesregierung zielt konkret auf die Modernisierung und Sanierung von Sportstätten, die sich im Eigentum von Sportvereinen oder -verbänden befinden bzw. gepachtet oder langfristig gemietet sind. Sportvereine sowie […]


Verschlossene Schulhöfe – Kapitulation vor dem Vandalismus

29. Mai 2019 | 28.05.2019 In den letzten Jahren hat die Verwaltung in Eigenregie und ohne politischen Auftrag die Einzäunung von insgesamt 21 Schulhöfen veranlasst. Grundsätzlich sollen Schulhöfe zwar als öffentliche Flächen für alle Kinder als Spiel- und Bolzplatz zugänglich sein. Nach Beschwerden über Vandalismus, Drogen, Prostitution seitens der Schulleitungen habe man sich aber zu diesem Schritt durchgerungen. Konkret […]


Bauliche Voraussetzungen der Inklusion

27. Oktober 2018 | 28.06.2016. Die Bielefelder FDP stellt folgenden Antrag zur Sitzung des Schul- und Sportausschusses: „Die Verwaltung wird beauftragt, für die erste Ausschusssitzung nach der Sommerpause einen Überblick über die baulichen Voraussetzungen für die Inklusion an Bielefelder vorzustellen. Hierbei sind insbesondere die Anzahl der Differenzierungsräume je Schule und die Anzahl der barrierefrei zugänglichen Klassen- und Toilettenräume darzustellen.“ 


FDP: Längere Freibad-Öffnungszeiten bei über 30 Grad

28. August 2016 | FDP Vorsitzender Jan Maik Schlifter wünscht sich an besonders heißen Tagen längere Öffnungszeiten für die Freibäder. „An den wenigen Tagen über 30 Grad sollten Freibäder früher öffnen und später schließen. Wenn Bielefeld sich schon relativ viele Bäder leistet, dann sollen diese auch bestmöglich genutzt werden.“, so Schlifter. In der letzten Woche hatten sich viele Bielefelder […]


Neue Richtlinien für Sportpauschale

13. November 2015 | Für die Vergabe der vom Land gewährten Sportpauschale an Vereine gelten neue Richtlinien. Der Rat hat mit den Stimmen aller Fraktionen außer der FDP u.a. eine Zweckbindung der Mittel für 20 Jahre beschlossen, so dass ein Verein die Förderung für eine neue Sportanlage anteilig zurückzahlen muss, wenn diese innerhalb der zwanzig Jahre nicht mehr wie geplant genutzt wird. Die […]


Erste Rede im Landtag von Dr. Björn Kerbein, MdL

30. April 2015 | Hören Sie hier die erste Rede von Dr. Björn Kerbein, MdL, im Düsseldorfer Landtag. Björn Kerbein ist auch Fraktionsgeschäftsführer der Bielefelder Rats-FDP. Als neuer sportpolitischer Sprecher der FDP Landatgsfraktion kämpft hier Dr. Björn Kerbein für das Recht der Sportler und speziell der Jugendlichen Sport ausüben zu dürfen. Hier geht es zum Video.


FDP fordert Mediation zum Freibad Gadderbaum

27. März 2015 | 27.03.2015. Nach Auffassung der Bielefelder FDP sind die Bürger beim Entscheid zur Freibadsanierung nicht ausreichend informiert worden. Die zum Entscheid angegebene Kostenschätzung von 2,4 Mio. Euro wäre wohl von den meisten Abstimmenden als Kosten für die Wiedereröffnung des Bades aufgefasst worden. Die nun kalkulierten Mehrkosten von mindestens 1 Mio. Euro seien daher ein gewichtiger Unterschied. […]


Kerbein Sportpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion

24. März 2015 | 24.03.2015. Am gestrigen Dienstag wurde der Bielefelder FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Björn Kerbein zum Sportpolitischen Sprecher seiner Fraktion gewählt. Neben dem Sportausschuss wählte die Fraktion Dr. Kerbein in den Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend, sowie in die Enquetekommission zur Zukunft der Familienpolitik. In der Enquetekommission übernimmt Dr. Kerbein ebenfalls die Sprecherfunktion. Als promovierter Jurist wird Dr. Kerbein darüber hinaus als Stellvertreter […]