Bielefelder FDP
Aktuelle Beiträge

​FDP: L712n-Planung bis Herbst abschließen


Beim Baubeginn der L712n darf es keine weiteren Verzögerungen geben. In der kommenden Ratssitzung beantragen wir, alle Planungen schnellstmöglich abzuschließen und spätestens im Herbst den politischen Gremien vorzustellen. „Die Planfeststellung ist rechtskräftig. Es ist nicht nötig, noch weiter ohne Grund abzuwarten“, betont Rainer Seifert, unser verkehrspolitischer Sprecher.

 Besonders die Planung der Anschlussstelle zwischen L712n und der Herforder Straße sowie der Ausbau der Herforder Straße muss nun schnell erfolgen, um die Entstehung eines Nadelöhrs an dieser Stelle zu verhindern. „Andernfalls drohen erhebliche Verkehrsprobleme“, warnt Seifert. Auch ein Konzept für den Radschnellweg neben der Herforder Straße soll schnell entstehen. „Diese Trasse muss an die bestehenden Planungen der L712n angepasst werden.“


18. Mai 2022

Alle Beiträge Drucken