Bielefelder FDP
Aktuelle Beiträge

Konzept zur Erhöhung der ordnungsbehördlichen Präsenz

31.01.2018. Die Bielefelder FDP stellt folgenden Änderungsantrag:

„Das vorhandene Personal in Brackwede sollte mindestens in einem 2-Schicht Sy tem täglich zwischen 8:00 Uhr bis 23:00 Uhr eingesetzt werd en (8-16 und 16-23).

Die Ordnungskräfte sollen durch Arbeit zielgerichtet auf die Steigerung des subjektiven Sicherheitsempfindens der Bürgerrinnen und Bürger ausrichten. Hierzu sollte das Aufgabenfeld dieser Kräfte auch die Bekämpfung ruhestörenden Lärms beinhalten.

Die Verwaltung wird beauftragt ein Gesamtkonzept zur ordnungsbehördlichen Präsenz zu erst ellen. Dabei sollte berücksichtigt werden, welche Außendienstaufgaben aus den jeweiligen Abteilungen/ Ämtern in einer unter Umständen neu zu schaffenden Abteilung zusammenge­ fasst werden können, um Personal ziel- und sachgerecht einzusetzen und auf Sichteinedauer­ hafte Präsenz von Mitarbeitern der Stadt täglich 24 Stunden an sieben Tagen zu gewährleisten.

Die Verwaltung unterbreitet einen Vorschlag zur Kostendeckung.“


1. April 2019

Alle Beiträge Drucken