Bielefelder FDP
Aktuelle Beiträge

Maximale Impfstoffmenge bestellen und verimpfen

Wir fordern die Stadt auf, die Bielefeld zustehende Menge an Impfstoff auch wirklich zu bestellen und mehr dafür zu tun, dass diese auch verimpft wird. Hierzu stellen wir heute um 17 Uhr einen Antrag im Sozial- und Gesundheitsausschuss. In den letzten Wochen wurde weniger bestellt, als für unsere Stadt vom Land vorgesehen wurde, weil nicht genügend Termine gebucht wurden. „Wir müssen die Impfverordnungen flexibler auslegen und berechtigte Personen gezielt ansprechen. Es kann nicht sein, dass in so einer Notsituation wegen formaler Bedenken Impfungen unterbleiben, obwohl Impfstoff da ist.“, so FDP-Vorsitzender Jan Maik Schlifter.  

Loader Wird geladen…
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

2. März 2021

Alle Beiträge Drucken