Bielefelder FDP
Aktuelle Beiträge

Mittel für den sozialen Wohnungsbau

01.06.2017. Die Bielefelder FDP stellt folgenden Antrag zur Ratssitzung:

„Der Rat der Stadt Bielefeld weist die vom Rat entsandten Mitglieder im Aufsichtsrat der BGW an, die Geschäftsführung aufzufordern, Mittel für Investitionen im sozialen Wohnungsbau innerhalb der BGW (als „Sondervermögen“) zur Verfügung zu stellen. Hierfür soll die Geschäftsführung

        1. einen Verkauf der Gewerbesparte der BGW konzipieren und umsetzen,
        2. ein Programm zum Verkauf von Wohnungen der BGW exklusiv an die bestehenden Mieter konzipieren und dann ebenfalls umsetzen.

Im Ergebnis soll der Anteil von Sozialwohnungen an der gesamten Neubauaktivität der BGW deutlich über 25% liegen.“


12. November 2018

Alle Beiträge Drucken