Schulinvestitionsprogramm NRW

13.09.2016. Die Bielefelder FDP stellt folgende Anfrage für die Sitzung des Schul- und Sportausschusses:

„Die Landesregierung hat im Juli diesen Jahres ein von 2017 bis 2020 laufendes Sonderprogramm angekündigt, mit dem Kommunen insgesamt 5 Mrd. Euro zur baulichen Verbesserung und zur Verbesserung der digitalen Lernumgebungen zur Verfügung gestellt werden sollen. 

Mit welchen Projekten, die ausgearbeitet, aber noch nicht finanziert sind, könnte sich Bielefeld um die Mittel aus diesem Programm bewerben?“