Bielefelder FDP
Wohnungsnot Archive - Bielefelder FDP

Pressemitteilungen

Baulandstrategie verschärft Wohnungsnot

11. Juli 2020 | 10.07.20  Wir sehen unsere Befürchtung bestätigt, dass sich durch die rot-grüne Baulandstrategie die Wohnungsnot in den nächsten Jahren aufgrund politischer Entscheidungen der Koalition noch verschärfen wird. Der mit der Umsetzung der sog. Baulandstrategie beauftragte Geschäftsführer der städtischen Tochter BBVG, Joachim Berens, hatte auf der Bilanzpressekonferenz der Gesellschaft klargestellt, dass erst in drei bis vier Jahren […]


1.000 neue Eigenheime für Bielefeld

22. April 2019 | 16.04.2019  Wir sehen in der Baupolitik den Bedarf an Eigenheimen zu wenig berücksichtigt. Laut dem letzten Wohnungsbaubarometer, einer Befragung von 100 Experten am Bielefelder Immobilienmarkt, hat sich die Marktlage stark angespannt. Eigenheime sind in Bielefeld kaum zu bekommen. Neben fehlenden Angeboten für günstige Wohnungen ist dies nun das Segment mit dem größten Bedarf. „Wir müssen […]


Politikversagen am Wohnungsmarkt

4. April 2019 | 29.03.2019 Das jüngst veröffentlichte Wohnungmarktbarometer der Stadt Bielefeld zeigt das katastrophale Politikversagen beim Thema Wohnen. Die Be­fragung von 150 Akteuren am Bielefelder Wohnungsmarkt hat zum wiederholten Male zu wenig Flächen und zu lange Bearbeitungszeiten im Bauamt als Haupt­pro­bleme identifiziert. „Wir weisen seit Jahren auf diese beiden Stellschrauben hin. Die Ver­waltung wird aber nicht stringent geführt und […]


Koalition setzt Prioritäten falsch

5. Juni 2018 | 02.06.2018 Die Koalition kümmert sich zu wenig um Flächen für Wohnen und Gewerbe. „In fast jeder Ratssitzung ist die prekäre Lage am Wohnungsmarkt ein Thema. Redner der Koalition überbieten sich in Bekenntnissen zum Wohnungsbau und dann passiert wenig bis nichts.“, so die Vorsitzende der FDP im Rat, Jasmin Wahl-Schwentker, die kritisiert, dass Rot-Grün die Prioritäten […]