Bielefelder FDP
Aktuelle Beiträge

Unannehmlichkeiten für das Theater

17.01.2018. Die Bielefelder FDP stellt folgende Anfrage zur Sitzung des Betriebsausschusses Bühnen und Orchester:

„Seit wann und in welchem Ausmaß sind das Theater, seine Mitarbeiter und die Besucher des Theaters durch die Trinkerszene inkl. Drogenkonsum und Prostitution im und vor dem Innenhof des Rathauses beeinträchtigt und belästigt und plant die Verwaltung Maßnahmen, um diese Beeinträchtigungen abzustellen?

Zusatzfrage:

In welchem Umfang sind dem Theater Unannehmlichkeiten und Kosten für die Sonderreinigung von Fäkalien, Müll und Glasscherben entstanden?

Begründung:

Das Theater und das Alte Rathaus sind Visitenkarten und bauhistorische und kulturelle Aushängeschilder unserer Stadt. Touristen, Besucher und Mitarbeiter des Theaters sind in angemessener Art und Weise vor Belästigungen zu schützen.“


1. April 2019

Alle Beiträge Drucken