Verbesserung der Ausstattung in Kitas

28.05.2015. Die Bielefelder FDP- Fraktion stellt folgenden Antrag:

„Der Rat der Stadt Bielefeld fordert die Verwaltung auf, das durch den Streik eingesparte Geld als zusätzliche Mittel zur Verbesserung der jeweiligen Ausstattung zu gleichen Teilen an die betroffenen Einrichtungen zu geben. Die Kita-Räte der bestreikten Kindertagesstätten sollen autonom über die Mittelverwendung entscheiden. Berechnung und Zuweisung der Mittel erfolgen nach Ende des Streiks.“