Wir starten Unterschriftenaktion zum Schulticket

27.07.2019 Mit einer Unterschriftenaktion wollen wir Druck machen für die Einführung eines Schultickets. Freie Fahrt in der ganzen Stadt das ganze Jahr für alle Bielefelder Schülerinnen und Schüler für 20 Euro monatlich maximal. Wir wollen an Infoständen Unterschriften sammeln, Handzettel verteilen und online Unterstützung vorantreiben. Ziel ist einen Antrag im Bürgerausschuss im Namen aller Unterzeichnenden zu stellen. Hier kann man unterschreiben. Bis zum 15.10. wollen wir Unterschriften sammeln.

Wie kann ich helfen?

Schulticket – Zum Hintergrund:

Anspruch auf kostenfreie Beförderung haben Schülerinnen und Schüler nur, wenn die nächste und nicht die tatsächlich besuchte Schule der jeweiligen Schulart (weiter als 2 km bei Grundschulen, 3,5 bei Schulen der Sekundarschule I oder 5 km in der Oberstufe) entfernt liegt. Alle anderen müssen in Bielefeld, um mit dem ÖPNV zur Schule zu kommen, 56 € pro Monat pro Kind bezahlen. Das Monatsticket für Erwachsene kostet 58,90 €, also unwesentlich mehr, hat aber sogar noch einige Leistungen mehr. Das müssen wir ändern indem wir ein Schulticket einführen. Uns Bürgerinnen und Bürgern gehört das Unternehmen mobiel ja.

Schulticket für Bielefeld